BILDER AM EIS | Magic is something you make!

bae14_960b

Ein- und Rückblicke zu BILDER AM EIS 2014 finden Sie im BILDER AM EIS – BLOG.

 

bae14_lfs_drauhofen

:: weiterlesen

Advertisements
Veröffentlicht unter Bilder am Eis | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Grenzenlose Medienarbeiten

Lurnfeld Drauhofen. 13. Juni 2012.

Schülerinnen und Schüler aus 7 Schulen der Regionen Millstätter See und Friaul Julisch Venetien beeindrucken die vielen Zuseher mit ihren selber gestalteten Medienarbeiten.

Schauplatz der Präsentation ist der Festsaal der LFS Drauhofen. Mit einem musikalischen Gruß werden die vielen Gäste von Musikerinnen  der LFS Drauhofen willkommen geheißen.

Das selbstgestaltete Video der LFS Drauhofen gibt Einblicke in das Schulleben und wirbt für die Angebote der landwirtschaftlichen Schule. Fotografieren, Texte selber verfassen und diese veröffentlichen waren weitere Schwerpunkte der Medienworkshops an der LFS.

Schülerinnen und Schüler der MVS Obermillstatt mit Direktorin Ulrike Ebner beeindrucken mit Gesang und Spielmusik und mit ihrem Trickfilm, der die Geschichte der „Kleinen Wolke“ erzählt.

Viele Zeichnungen waren nötig, um die Wolke zum Schweben zu bringen.

Grüße aus dem sonnigen Süden senden die Schüler der SM „Codermatz“ Trieste und freuen sich schon auf weitere Zusammenarbeit mit der NMMS Seeboden.

Die Schüler der 2b-Klasse der NMMS Seeboden zeigen spielerisch und musikalisch Höhepunkte ihrer fotografischen Reise durch Seeboden …

… auf der sie auch ganz dicke Fische an Land ziehen…

… und geben Einblicke in die gemeinsame Arbeit mit der Partnerschule in Triest und in ihr Jahresprojekt „Soziales Lernen“ .

Die kreativ-musischen Angebote der NMMS Seeboden stellen die Schülerinnen der 4a Klasse in ihrem Trickfilm vor.

Wilde Kerle und Kerlinnen zeigen mit viel Schwung und Ausdrucksfreude, was die Zuseher in ihrem Video „Wo die wilden Kerle wohnen“, erwartet. Unterstützt werden die jungen Akteure dabei vom Team des Hauses des Erzählens, „sagamundo“, in Döbriach.

„Brücken.Bauen.Überwinden“ ist das Thema der gemeinsamen Radiosendung des Radio-Teams der SFS Seebach und des BG Spittal an der Drau. Dabei geht es um den Abbau von Vorurteilen gegenüber Kindern mit besonderen Bedürfnissen.

Johann Rauter, Leiter des Fortbildungszentrum Spittal an der Drau, bedankt sich bei allen Beteiligten der interkulturellen Medienwerkstatt, den Eltern, den vielen Gästen und den Gastgebern der LFS Drauhofen, die im Anschluss an die Veranstaltung für das leibliche Wohl der Gäste sorgen.

Beeindruckt von den vielfältigen Angeboten und Medienprodukten: FD Dipl.Päd.Ing. Herma Hartweger, BSI Mag.a Helga Knicek, BSI Mag.a Barbara Bergner, BSI i. R. Franz Verdianz.

Veröffentlicht unter Darstellendes Spiel, Fotografie_LOMO, Jeux Dramatiques, Musik, Schülerradio, Soziales Lernen, Theater, Trickfilm, Video, Zeitung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

NMMS Seeboden | Jung & Alt – ZUSAMMENhalt!

Abschlussveranstaltung des Sozialprojektes „Jung und Alt – ZUSAMMENhalt!“ – Schülerinnen und Schüler der 2b-Klasse der NMMS Seeboden mit Bewohnern der Tagesstätte für ältere Menschen – Seniorentreffpunkt Seeboden.

Gemeinsam wurde musiziert, getanzt und …

v i e l   gelacht! Die ROTE NASEN CLOWNS  “Dr. Amalia Wusl” –  Julia STAMPFER  und  “Dr. Rita Ringel” – Marlies FRANZ, sorgten für ausgelassene Stimmung unter den Teilnehmern.  Projektleiterin Josefine Reinisch war schlicht und einfach hingerissen von den Darbietungen.

Ohrenschmäuse der besonderen Art entlockte Chorleiterin Katrin Laber-Winkler dem Chor und der Instrumentalgruppe der 2b Klasse …

… auch eine Tanzeinlage gab es zu bewundern!

Viel Taktgefühl bewiesen Jung & Alt beim gemeinsamen Musizieren!

Religionslehrerin Bärbel Gailer las Gedichte …

… und die Kinder der 2b-Klasse erlebten mit den Bewohnern der Seniorentagesstätte berührende Momente.

MUSIKHAUPTSCHULE / NEUE MUSIKMITTELSCHULE SEEBODEN

SchülerInnen der 2b Klasse NMMS Seeboden

ROTE NASEN CLOWNS
“Dr. Amalia Wusl” –  Julia STAMPFER  |  “Dr. Rita Ringel” – Marlies FRANZ
NMMS Seeboden | Bärbel GAILER  |  Katrin Laber-Winkler
Projektleiterin Josefine REINISCH

Fotos | Dokumentation |  Erich ANGERMANN
Kärntner Medienzentrum für Bildung und Unterricht

Klassenprojekt “SOZIALES LERNEN” 2011_12

Veröffentlicht unter Allgemein, Musik, Soziales Lernen, Theater | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Schülerradio | SFS Seebach – BG Spittal/Drau

Brücken.Bauen.Überwinden

Eine Schülerradiosendung über die Sonderschule für Schwerstbehinderte in Seebach.

Das Motto der Schülerradiosendung über die SfS Seebach steht ganz im Zeichen von Begegnungen zwischen behinderten und nicht behinderten Menschen, von einem Kennenlernen der jeweils anderen Lebenswelt, von einem Begleiten der behinderten SchülerInnen in ihrem Schulalltag. Die Themen Integration und Inklusion werden ebenso angesprochen, wie die Situation eines Sonderpädagogen im Umgang mit den ihm anvertrauten Kindern und Jugendlichen. Eine Waldpädagogin erläutert ihre Gründe, warum sie es genießt, mit beeinträchtigten Kindern zu arbeiten.

Die Sendung wurde vornehmlich außerhalb des Schulgebäudes aufgenommen, entsprechend der Intention der SonderpädagogInnen, mit ihren SchülerInnen möglichst oft am „normalen“ Alltagsleben innerhalb der Gesellschaft teilzunehmen, einkaufen zu gehen, Institutionen wie die Polizei, etc. zu besuchen. Außerdem interessierte das Schülerradioteam die Meinungen der Bevölkerung zu den Themen Integration und Umgang mit Behinderten.

Schülerradioteam: Michelle, Nina, Katharina, Betreuerin Prof. Mag. Irene Mellinz (alle BG Porcia)
Team der SfS Seebach: Aaron Seidl, Anita Warl, Martina Knötig (Waldpädagogin), Dir. Ulrike Burgstaller
Produktion: Kärntner Medienzentrum | Medienreferent Hans-Jörg Unterkofler

Weitere Infos:    SFS Seebach   |   BG Porcia Spittal  | Schülerradioangebote am Medienzentrum

Bookmark        and Share
Veröffentlicht unter Schülerradio, Soziales Lernen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Einladung | Invito

Das Kärntner Medienzentrum für Bildung und Unterricht lädt zur Präsentation der Schülerarbeiten aus der Interkulturellen Medienwerkstatt Region Millstätter See – Friaul Julisch Venetien.

Zeit: Mittwoch, 13. Juni 2012 | 13.00 Uhr

Ort: LFS Drauhofen

Präsentiert werden Schülerarbeiten aus den Medienbereichen

  • VIDEO |THEATER | FOTOGRAFIE | HS/NMMS SEEBODEN
  • TRICKFILM | MVS OBERMILLSTATT, NMMS SEEBODEN
  • ZEITUNG | BLOG | FOTOGRAFIE | VIDEO | LFS DRAUHOFEN
  • FOTOGRAFIE | LOMOGRAPHIE | THEATER |  SM „CODERMATZ“ TRIESTE
  • SCHÜLERRADIO | SFS SEEBACH, BG SPITTAL AN DER DRAU
  • FOTOGRAFIE | LOMOGRAPHIE | THEATER | VS DÖBRIACH

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Kärntner Medienzentrum für Bildung und Unterricht
Fortbildungszentrum Spittal an der Drau
Leitung: Johann RAUTER
Dr. Arthur Lemisch Platz 1
9800 Spittal/Drau

T 0664 / 62 02 408

Veröffentlicht unter Darstellendes Spiel, Fotografie_LOMO, Schülerradio, Soziales Lernen, Trickfilm, Video, Zeitung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Festival of Europe | Europatag | 9. Mai

Unsere Schule hat  am Europatag in Triest teilgenommen, und die gemeinsamen Projekte mit einigen Schülern vorgestellt.

Viera VELGOSOVA -Istituto Comprensivo di San Giovanni Trieste – SM CODERMATZ

The 9th of May or ‘Europe Day’, is recognised as one of the official symbols of Europe along with the Euro, the European flag and the anthem. The International European Movement and its members in 27 countries were, once again, one of the principal promoters in highlighting this day as an important symbol of European unity.

Each participating country organised various distinctive events: student competitions, political meetings, concerts, public seminars and debates on specific EU-related subjects wereseminars and debates on specific EU-related subjects were held across Europe and were all deemed highly successful. All
events took place in a public context and attracted hundreds, and often, thousands of people. Media coverage throughout Europe ensured that the actions extended to an even broader audience than anticipated.

Veröffentlicht unter Bilder am Eis, Darstellendes Spiel, Fotografie_LOMO, Jeux Dramatiques, Soziales Lernen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Teatrando | 3. Schultheaterfestival in Triest

Terza Rassegna Scolastica Teatrale Provinciale
„Teatrando dal rione alla città…all’Europa“

Dal 2 al 5 maggio 2012, presso il TEATRINO FRANCO E FRANCA BASAGLIA del PARCO DI S. GIOVANNI, ci sarà la III Rassegna Teatrale Scolastica Provinciale realizzata dal  Istituto Comprensivo San Giovanni di Trieste.

La Rassegna, che nasce da un’idea della prof.ssa Ardea Cedrini e dell’esperto teatrale dott. Julian Sgherla, coinvolgerà quasi 700 studenti della Regione F.V.G. e dei paesi confinanti (Austria e Slovenia). Gli Istituti partecipanti sono, oltre all’Istituto Comprensivo „S. Giovanni“, I.C. „Dante Alighieri“; II Circolo Didattico“ Duca D’Aosta“; I.C. „Duino Aurisina“; I.C.“Campi Elisi“; I.C. T. „Weiss“; I.T.A.S. Dededda; I.S.A. Nordio; Osnovna šola „Srečka Kosovela“ di Sezana (Slovenia); Scuola NMS 15 „Leonardo Da Vinci“ – Neue Mittelschule mit kunstlerisch-kreativem Schwerpunkt di Linz (Austria); Ricreatorio Comunale „Padovan“ di Trieste. Gli spettacolo proposti, in un ricco cartellone di proposte di prosa, operetta, musica e teatro a leggìo, saranno 22.

Ogni gruppo teatrale porterà in scena il proprio spettacolo e assisterà, in qualità di pubblico, alle rappresentazioni degli altri gruppi.

:: weiterlesen | read more | scarica e legge piu

:: programma | Veranstaltungsprogramm

DRITTES  SCHULTHEATERFESTIVAL VON TRIEST

Die Schule Istituto Comprensivo San Giovanni in Triest organisiert schon das dritte Jahr in Zusammenarbeit mit Lehrern, Schülern und Eltern das Dritte Schultheaterfestival Teatrando: dal rione alla città e … all’Europa.
Das Ziel dieser Veranstaltung ist es,  Möglichkeiten zur Auseinandersetzung und zum Austausch von Theateraktivitäten, die von verschiedenen Schulen in Zusammenarbeit mit Schülern, Lehrern, Eltern, Theaterfachleuten, Schulleitern  und Theaterexperten  durchgeführt werden, herzustellen.
Zum Festival eingeladen sind Schüler der Haupt- und Mittelschulen und der Gymnasien aus Italien, Slowenien und Österreich.  Sie zeigen ein  Theaterstück mit freiem Thema, das von Schülern und Lehrern einstudiert worden ist. Es können verschiedene Darstellungsformen sein: Prosa, Musical, Theater – Tanz, Ballett, Vorlesung, usw. Die Theaterstücke werden in der Originalsprache aufgeführt. Die Teilnahme am Theaterfestival und der Eintritt ins Theater sind frei.

Alle Klassen, die am Theaterfestival teilnehmen, werden auch an historisch-naturalistischen Führungen durch den Park von San Giovanni (ehemalige Psychiatrische Anstalt aus den Habsburgerzeiten) teilnehmen.
Das Theaterfestival dauert 4 Tage und findet  Anfang Mai 2012 ( 2., 3., 4. und 5. Mai 2012)  statt. Die Workshops und Aufführungen werden sowohl am Vormittag, als auch am Nachmittag durchgeführt.
Jede Gruppe wird ein Theater-, Musik- oder Tanzstück von einer Dauer max. 50 Minuten aufführen, das im vergangenen oder im laufenden Schuljahr einstudiert wurde.

Die Schulen freuen sich auf Ihren Besuch!

Teatrando

L’Istituto Comprensivo San Giovanni organizza da numerosi anni il progetto “Teatrando” che è divenuto una delle attività caratterizzanti della scuola coinvolgendo i vari plessi in laboratori di animazione teatrale e fantasia creativa.

:: read more / SCARICA E LEGGI PIU

K O N T A K T _ contatto

Istituto Comprensivo San Giovanni in Triest

::  Viera Velgosova

:: more information about TEATRANDO in Italy

Veröffentlicht unter Darstellendes Spiel, Musik, Theater | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen